W1523 Die Werra-Aue und zurück - Ganztagestour

In Kooperation mit Ralf Diepholtz, zertifizierter ADFC Radtourenleiter

Wir fahren von Meiningen entlang der Werra einen leichten Radweg mit wenigen Steigungen bis nach Bad Salzungen. Am Südhang des Thüringer Waldes besuchen wir das anerkannte Soleheilbad "grüne Stadt mit starker Sole" Bad Salzungen. Wir besichtigen das Gradierwerk und das neue kleine Salzmuseum mit anschließendem Stadtrundgang am Burgsee und kleinem Stadtbummel.

Tagesfahrleistung: ca. 65 km/Fahrzeit 4 Stunden zzgl. Pausen, ca. 228 Höhenmeter,
auf guter Fahrbahndecke und teilweise auf Schotterwegen, insgesamt leichte Strecke mit wenigen Steigungen.



Information: Ausrüstung: Pedelec, Schutzausrüstung für Fahrradfahrer

Anmeldung
Volkshochschule Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH
Marktplatz 2, 97638 Mellrichstadt
Telefon: 09776-709098-0
E-Mail: post@die-vhs.de
Internet: www.die-vhs.de 





Leitung: Ralf Diepholtz

35,00
 
 
  1. Programm

  2. 12. Jugendkulturwochen / junge vhs

    Programm hier downloaden:

  3. Programm Jugendkulturwochen • junge vhs (ca. 12 MB)

  4. Dozenten gesucht

    Die Volkshochschule Rhön und Grabfeld hat immer wieder Bedarf an neuen Kursleiterinnen und Kursleitern. Eine pädagogische Vorbildung ist wünschenswert, aber nicht unbedingt Voraussetzung. Es gibt viele Fortbildungsmöglichkeiten, um Sie bei Ihrer Tätigkeit zu unterstützen.
    Wenn Sie auf Ihrem Fachgebiet fit sind und gerne bei uns unterrichten möchten, bewerben Sie sich bitte schriftlich bei uns:

    vhs Rhön und Grabfeld
    smart@die-vhs.de

vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH

Postfach: 67
97638 Mellrichstadt

Tel.: 09776 7090980
Kundenservice@die-vhs.de

Lage & Routenplaner

Impressum