Zu jung, um alt zu sein neu

Ein Workshop-Gespräch für Menschen ab 60 Jahren
"Mit 66 Jahren da fängt das Leben an" so sang einmal Udo Jürgens. Aber was fängt da eigentlich an? Eigentlich wissen wir nicht genau was wir wollen, es könnte so weitergehen wie bisher - aber ohne den Druck der Arbeit, den Verpflichtungen. Aber uns auf den "Altenteil" zu reduzieren, wollen wir nicht!
Wir sind eben zu jung, um alt zu sein. Mit 60 Jahren haben wir sehnsüchtig auf den Ruhestand gewartet! Dann ist er da und alles ist anders, als wir es uns vorgestellt haben. Wir haben plötzlich Zeit - Zeit, die es zu füllen gilt!
Wir sind nicht mehr der Kollege, die Kollegin, sondern ehemalige Mitarbeiter*innen. Im Sommer mag das kein Problem sein, aber wenn die Tage kürzer und dunkler werden, dann kann die neue Freiheit plötzlich belastend werden. Auch zuhause, mit dem Partner müssen wir ein neues Miteinander finden!
An diesem Abend wollen wir uns der Thematik nähern und mögliche Lösungen andenken!

Der Dozent ist Dipl. Päd./Meditationsleiter.





1 Abend, 14.02.2022
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Klaus Schemmerling
G5519
vhs-Bürgerhaus, Marktplatz 2, 97638 Mellrichstadt, Galerie
kostenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Klaus Schemmerling

 neu 
Search inside yourself
G5517
Do 03.03.22
20:00 – 21:30 Uhr
Mellrichstadt
 neu 
Tag der Stille - Meditationstag vor Ostern
G5518
Sa 09.04.22
10:00 – 16:00 Uhr
Mellrichstadt
Fotografieren für Einsteiger*innen
K2548
Sa, So 14.05.22
10:00 – 17:00 Uhr
Fladungen
Leichte Paar- und Figurentänze aus Franken
K4540
Sa, So 21.05.22
10:00 – 18:00 Uhr
Fladungen