B8117 Infoveranstaltung: Vorbereitungskurs zum Heilpraktiker für Psychotherapie

In Kooperation mit Ursula Volpert

Infoabend Heilpraktiker

Der Kurs vermittelt das nötige Wissen für die Überprüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bei den Gesundheitsämtern.
Diese Kurse können auch besucht werden ohne die Überprüfung beim Gesundheitsamt anzustreben (Voraussetzung Volljährigkeit).
Als Heilpraktiker für Psychotherapie können Sie eine eigene Praxis eröffnen und als Dozentin oder  Beraterin arbeiten. Auch in sozialen Einrichtungen, z.B. Kliniken oder Kuranstalten, bestehen Möglichkeiten zur Zusammenarbeit.
Durch sehr viele Weiterbildungsangebote (z.B. Hypnose, Gestalttherapie, systemische Familientherapie, Paartherapie und weitere) können Sie Ihr Fachwissen ständig erweitern oder sich ein Spezialgebiet suchen.

Information: Bitte mitbringen: Schreibblock und Stift, das Buch „Intensivkurs für Psychiatrie und Psychotherapie“, Verpflegung.



Persönliche Voraussetzungen für die amtliche Heilpraktikerprüfung vor dem Gesundheitsamt  sind

-    Vollendung des 25. Lebensjahres
-    mindestens die Hauptschule erfolgreich abgeschlossen
-    erforderliche Eignung (ärztliches Attest) und sittliche Zuverlässigkeit (amtliches                        Führungszeugnis)
-    die hinreichende Beherrschung der deutschen Sprache ist erforderlich.



Leitung: Ursula Volpert

1 Abend, 17.07.2020
Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
vhs im Alten Kindergarten, Martin-Reinhard-Straße 37, 97631 Bad Königshofen, Kursraum 1. Stock, links
 
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Hier downloaden:
    Programmheft April - August 2020

    Die neuen Programmhefte für das Trimester (Frühling-Sommer) waren schon gedruckt und werden am 25.4.2020 verteilt. Zwar können diese nicht gebucht werden, jedoch gibt es Ihnen Zeit das Programmheft in Ruhe durchzustöbern, um den einen oder andern Kurs zu finden, den man gerne in der Zukunft besuchen möchte. 

    Programmheft April - August 2020 (ca. 13 MB)

  3. Dozenten gesucht

    Die Volkshochschule Rhön und Grabfeld hat immer wieder Bedarf an neuen Kursleiterinnen und Kursleitern. Eine pädagogische Vorbildung ist wünschenswert, aber nicht unbedingt Voraussetzung. Es gibt viele Fortbildungsmöglichkeiten, um Sie bei Ihrer Tätigkeit zu unterstützen.
    Wenn Sie auf Ihrem Fachgebiet fit sind und gerne bei uns unterrichten möchten, bewerben Sie sich bitte schriftlich bei uns:

    vhs Rhön und Grabfeld
    smart@die-vhs.de

    Praktikumsplätze

vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH

Postfach: 67
97638 Mellrichstadt

Tel.: 09776 7090980
Kundenservice@die-vhs.de

Lage & Routenplaner

Impressum