A3501 Pflegebedürftig? Das Wichtigste in Kürze

Vortrag des Pflegestützpunkts Rhön-Grabfeld
Amt für Senioren und Menschen mit Behinderung


Was ist zu tun, wenn der Angehörige pflegebedürftig wird?
Wichtige Hinweise zu den ersten Schritten:
Vom Erstantrag bei der Pflegekasse, über die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) bis hin zur Inanspruchnahme von Leistungen der Pflegeversicherung und darüber hinaus. Des Weitern werden regionale und überregionale Unterstützungs- und Beratungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige aufgezeigt.

Information: Die Dozentin ist exam. Krankenschwester, Aromaexpertin, Fachkraft für Wickel und Auflagen


Leitung: Sabine Wenzel-Geier

1 Abend, 24.10.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
vhs-Bürgerhaus, Marktplatz 2, 97638 Mellrichstadt, Seminarraum 2, 1. Stock
 
Belegung:
 
  1. Programm

  2. 12. Jugendkulturwochen / junge vhs

    Programm hier downloaden:

  3. Programm Jugendkulturwochen • junge vhs (ca. 12 MB)

  4. Dozenten gesucht

    Die Volkshochschule Rhön und Grabfeld hat immer wieder Bedarf an neuen Kursleiterinnen und Kursleitern. Eine pädagogische Vorbildung ist wünschenswert, aber nicht unbedingt Voraussetzung. Es gibt viele Fortbildungsmöglichkeiten, um Sie bei Ihrer Tätigkeit zu unterstützen.
    Wenn Sie auf Ihrem Fachgebiet fit sind und gerne bei uns unterrichten möchten, bewerben Sie sich bitte schriftlich bei uns:

    vhs Rhön und Grabfeld
    smart@die-vhs.de

vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH

Postfach: 67
97638 Mellrichstadt

Tel.: 09776 7090980
Kundenservice@die-vhs.de

Lage & Routenplaner

Impressum