G5911 Autogenes Training 1/Basis

In Kooperation mit Ruth Dittrich

>Lebens- und Arbeitsgewohnheiten unserer stark leistungsorientierten Gesellschaft wirken stressintensiv auf die physische als auch psychische Befindlichkeit des Menschen ein. Die selbststeuernden ausgleichenden Systeme in Körper und Seele können häufig nicht mehr greifen, da andauernde Reizüberflutung oder Überforderungssituationen den regulativen Kräften nicht genügend Raum und Zeit bieten um sich regenerativ entfalten zu können. Wird Regeneration vernachlässigt und ignoriert dann „wehrt“ sich der Körper und die Seele um zur Umkehr zu rufen. Um gezielt Entspannung herbeiführen zu können, ist eine bewährte Methode  hilfreich, welche leicht durch professionelle Hilfe erlernt werden kann. Als wirkungsvolle Unterstützung im prophylaktischen Bereich bietet sich das Autogene Training an. Die Entwicklung der Methode und das Konzept des Autogenen Trainings basieren auf dem Wissen der Fähigkeit zur Selbstsuggestion und damit verbundenen vegetativen Umschaltungsprozesse.> Es ist ein bewährtes Verfahren zur Stressentlastung.

Der Kurs findet auch in den Ferien statt.

Information: Bitte bequeme Sport- oder Freizeitkleidung mitbringen.

Dieser Kurs kann gefördert werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.
Die Kursbestätigung erhalten Sie von der Kursleiterin direkt.

Leitung: Ruth Dittrich, Therapeutin für Biodynamische Psychologie und Körperpsychotherpie/ECP-EAP Heilpraktikerin für Psychotherapie examinierte Gymnastiklehrerin

10 Abende, 11.04.2019 - 27.06.2019
Donnerstag, 20:00 - 21:00 Uhr
10 Termin(e)
Haus St. Michael, Klostergasse 10, 97702 Münnerstadt, Gymnastikraum, OG
120,00
 
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Dozenten gesucht

    Für folgende Sprachen suchen wir Dozentinnen und Dozenten:
    American-English (A1-B1, Conversation B1-C1)
    British-English (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Italienisch (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Spanisch (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Französisch (A1-B1, Conversation B1-C1)

vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH

Postfach: 67
97638 Mellrichstadt

Tel.: 09776 7090980
Kundenservice@die-vhs.de

Lage & Routenplaner

Impressum