G5910 Entspannungstherapie - Progressive Muskelrelaxation/PMR

In Kooperation mit Ruth Dittrich

Die Progressive Muskelentspannung ist ein methodisches Verfahren, welches die Fähigkeit des Körpers zum Entspannen, zum Loslassen unterstützt. Diese psychosomatische Technik ist seit langem ein anerkanntes und bewährtes Mittel zur Stress-Entlastung. Durch Bewusstmachung der Atmung und Training bestimmter Muskelpartien kann in relativ kurzer Zeit eine positive Wirksamkeit auf das körperlich-seelische Befinden beobachtet werden. In weiteren Schritten wird die Körperwahrnehmung vertieft und mit Hilfe der Vorstellungskraft die emotionale Erinnerungsfähigkeit an das Wohlgefühl aktiviert, sodass die Übungsfolgen ermöglichen, den guten Muskelentspannungszustand ohne direktes Körper-Training zu erreichen.
Der Kurs findet auch in den Ferien statt.

Information: Bitte bequeme Sport- oder Freizeitkleidung mitbringen.

Dieser Kurs kann gefördert werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.
Die Kursbestätigung erhalten Sie von der Kursleiterin direkt.

Leitung: Ruth Dittrich, Therapeutin für Biodynamische Psychologie und Körperpsychotherpie/ECP-EAP Heilpraktikerin für Psychotherapie examinierte Gymnastiklehrerin

10 Abende, 11.04.2019 - 27.06.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr
10 Termin(e)
Haus St. Michael, Klostergasse 10, 97702 Münnerstadt, Gymnastikraum, OG
120,00
 
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Dozenten gesucht

    Für folgende Sprachen suchen wir Dozentinnen und Dozenten:
    American-English (A1-B1, Conversation B1-C1)
    British-English (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Italienisch (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Spanisch (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Französisch (A1-B1, Conversation B1-C1)

vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH

Postfach: 67
97638 Mellrichstadt

Tel.: 09776 7090980
Kundenservice@die-vhs.de

Lage & Routenplaner

Impressum