B7539 Finanzbuchführung Modul II

In Kooperation mit dem Bayerischen Volkshochschulverband

Die Kurse Finanzbuchführung orientieren sich an den Erfordernissen der beruflichen Praxis. Hier können Sie Ihre kaufmännische Qualifikation erweitern.
Das Modul Finanzbuchführung II vertieft Ihr Wissen mit speziellen Fällen aus der täglichen kaufmännischen Praxis.
 

Finanzbuchführung Modul II: 60 UE
>
>Teilnahmevoraussetzung: Kenntnisse aus  Finanzbuchführung Modul I oder vergleichbare Finanzbuchführungskenntnisse

Inhalte:
Sachliche Abgrenzung; zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen und Erträgen;
Zahlungs- und Finanzierungsvorgänge;
Umsatzsteuer; geleistete und erhaltene Anzahlungen;
Bewertung des Anlagevermögens;
Bewertung von Verbindlichkeiten; Rückstellungen;
Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen im Industriebetrieb/Bewertung dergleichen; Abschlussarbeiten und Rechnungslegungsvorschriften.

Alle erreichbaren Xpert Business Abschlüsse finden Sie auf www.xpert-business.eu

Kleingruppen Seminar ab 5 Personen
Nach diesem Modul können Sie eine bundeseinheitliche Zertifikatsprüfung ablegen.

Information: Nutzen Sie die Bildungsprämie zur Finanzierung Ihres Kurses. Informationen zur Bildungsprämie finden Sie unter www.bildungspraemie.info .
Zusätzliche Informationen und Beratungstermine vor Kursbeginn können Sie unter eMail knaut@die-vhs.de erhalten.

Leitung: Hubert Appl

498,00
; keine Ermäßigung. Zzgl. Lehrbücher ca. 53 € und Prüfungsgebühr 75 € 
 
  1. Programm

  2. Dozenten gesucht

    Für folgende Sprachen suchen wir Dozentinnen und Dozenten:
    American-English (A1-B1, Conversation B1-C1)
    British-English (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Italienisch (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Spanisch (A1-B1, Conversation B1-C1)
    Französisch (A1-B1, Conversation B1-C1)

vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH

Postfach: 67
97638 Mellrichstadt

Tel.: 09776 7090980
Kundenservice@die-vhs.de

Lage & Routenplaner

Impressum