A5119 Young Carers: Hilfe für Kinder kranker Eltern



Als Young Carers werden Kinder und Jugendliche bezeichnet, die regelmäßig für einen oder mehrere Angehörige sorgen, ihnen helfen und sie pflegen.
Damit ist eine spezifische Verantwortung verbunden, die die Betroffenen oftmals überfordert, sie ausgrenzt und belastet.
Wie können wir Kinder psychisch oder körperlich kranker Eltern besser verstehen und unterstützen? Der Kursabend bietet Informationen und Anregungen für betroffene Familien, Helfer, psychosoziale Fachkräfte und Interessierte.
Kursleiterin: Katharina Rebhan, Heilpraktikerin für Psychotherapie


Leitung: Katharina Rebhan