Oktober

Das Programm Herbst / Winter 2020 ist da!

Liebe Leserinnen und Leser! Liebe vhs Freunde!

Wir sind für Sie da - vorsichtig optimistisch, flexibel und motiviert!
Mit Elan und Kreativität haben wir uns in den letzten Monaten eingesetzt, um Ihnen heute dieses Programmheft anbieten zu können. Es war für uns wichtig, ein Programm zu präsentieren, welches verschiedene Optionen der Zusammenkunft und des Miteinanders in den Kursen ermöglicht. Wir haben die Zeit des Lockdowns genutzt, um unser Programm digitaler zu gestalten. Dies hat nun den Vorteil für Sie, ob in Präsenzkursen oder von zu Hause aus, an einem oder mehreren Kursen von der vhs teilzunehmen.

Auch die vhs Rhön und Grabfeld spürte in den letzten Monaten die Krise. Man kann behaupten der Wind pfiff uns sturmartig um die Ohren. Wie alle anderen mussten auch wir die Kurse pausieren, bzw. teilweise auch abbrechen, da der Lockdown sich hinzog und die Pandemie-Lage nicht einzuschätzen war. Diese ist auch heute noch nicht abschätzbar! Jedoch haben wir die Zeit genutzt um uns im Bereich der Online-Kurse weiterzuentwickeln. Das haben wir getan, mit Analysen, Testphasen, Schulungen und manch technischer Herausforderung, die wir lösen mussten. Aber es hat geklappt und nun können wir Ihnen auch zusätzlich ein Programm anbieten, welches mit individuellen Kursen und Themen Ihr Interesse wecken wird. Sie finden dies in unserer neuen Rubrik „Digitales Angebot“.

In der Tat können wir Ihnen ein sehr ausgewogenes, breitgefächertes und spannendes Herbst-Winter-Programm anbieten. Wir achten und arbeiten natürlich nach den offiziellen Hygieneverordnungen und deshalb werden auch einige Kurse in der Corona-Zeit mit kleineren Gruppenstärken abgehalten. Leider können wir auch nicht abschätzen, wie sich die Pandemie verändert oder was alles noch kurzfristig auf uns zukommen wird. Wir bleiben flexibel und passen uns den gegebenen Umständen dann schnellstmöglich an.
Ich möchte aber auch dieses Editorial nutzen, um unseren Dozentinnen und Dozenten unseren Dank mitzuteilen. Die Motivation und die Flexibilität, sich intensiv auf Online-Plattformen trainieren und schulen zu lassen sowie auch Unterrichtsstoff schnellstmöglich für diese Lehrplattformen anzupassen, war wunderbar anzusehen und hat doch hervorragend geklappt. Für diese Engagement, vielen herzlichen Dank.

Wir haben nun beschlossen, unser traditionelles Welt-Dia-Vision Festival dieses Jahr pausieren zu lassen. Durch die Hygienebestimmungen würde das Festival zu viel Flair und Atmosphäre verlieren und gerade diese machen unser WDV-Festival zu einem Highlight. Nächstes Jahr holen wir alles nach und werden hoffentlich ein tolles Welt-Dia-Vision Festival auf die Beine stellen können. Darauf freue ich mich jetzt schon.

Bald geht es nun los, durchstöbern Sie unser Programmheft und finden Sie einen attraktiven Kurs, Vortrag oder Workshop. Ich bin mir sicher, für jeden ist etwas dabei!

Das vhs-Team freut sich auf Sie!

Ihr Florian Schmitt
Geschäftsführer vhs Rhön und Grabfeld gGmbH