Die Buchführung ist für einen erfolgreichen Betrieb und für jeden Unternehmer, Existenzgründer, freiberuflich Tätige, Verwaltungsmitarbeiter und Start-up-Unternehmen erforderlich. Die Module der Buchführungs-Kurse vermitteln Ihnen die wichtigsten Grundlagen, um eine fundierte Übersicht über ihre Einnahmen und Ausgaben zu erhalten.
 
Das Kurssystem ist modular aufgebaut und bietet Ihnen nach jedem Kursabschnitt einen individuellen Check-up Ihre erworbenen Buchführungs-Kenntnisse aus dem Kurs zu überprüfen. Die Module des Kurses vermitteln das erforderliche Wissen und ersparen Doppelarbeit in der Buchhaltung über ein organisiertes Belegwesen.
 
Die Module der Buchführungskurse sind:
  • Einführung in die Finanzbuchführung 
  • EDV-Buchführung mit DATEV 
  • Bilanzieren 
  • Kosten und Leistungsrechnung 
  • Betriebliches Steuerwesen 
 
Abschlüsse / Zertifikate:  
Nach jedem Modul können Sie ein bundeseinheitliches Zertifikat erwerben.
 
  • Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung 
  • Finanzbuchhalterin
 
  1. Programm

  2. Dozenten gesucht

    Die Volkshochschule Rhön und Grabfeld hat immer wieder Bedarf an neuen Kursleiterinnen und Kursleitern. Eine pädagogische Vorbildung ist wünschenswert, aber nicht unbedingt Voraussetzung. Es gibt viele Fortbildungsmöglichkeiten, um Sie bei Ihrer Tätigkeit zu unterstützen.
    Wenn Sie auf Ihrem Fachgebiet fit sind und gerne bei uns unterrichten möchten, bewerben Sie sich bitte schriftlich bei uns:

    vhs Rhön und Grabfeld
    smart@die-vhs.de
  3. Zufallskurse

    vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützige GmbH

    Postfach: 67
    97638 Mellrichstadt

    Tel.: 09776 7090980
    Kundenservice@die-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum